Wie lecker? Großer Torten- und Kuchen-Wettbewerb in Marienfelde Süd

 Sie backen gerne und haben ein Torten- oder Kuchenrezept, von dem Sie wissen, dass anderen schon bei dem Gedanken an diese Leckerei das Wasser im Munde zusammenläuft, dann sind Sie hier richtig!

Am 02. November 2012 findet um 15.00 Uhr ein großer Torten- und Kuchen-Wettbewerb im Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum Marienfelde Süd, Altes Waschhaus, Waldsassener Straße. 40 a, 12279 Berlin statt.

Alle Bewohnerinnen und Bewohner der Großsiedlung rund um die Waldsassener Straße sind aufgerufen, sich mit ihren selbst gebackenen Torten oder Kuchen dem Urteil einer erfahrenen Jury zu stellen. Mit von der Partie ist der Stadtrat für Jugend, Ordnung und Bürgerdienste Oliver Schworck.

Es locken tolle Preise. Wer möchte, teilt uns sein Rezept mit. Es ist geplant von Ihren Rezepten ein kleines Marienfelder Backbuch zusammenzustellen. Bis zum 31.10.2012 können Sie sich für den Wettbewerb anmelden. Die Torten oder Kuchen sollten am 02. November 2012 in der Zeit von 13:00 bis 14:00 Uhr ins Alten Waschhaus gebracht werden.

Sie essen lieber Kuchen als ihn zu backen? Auch dann sind Sie herzlich willkommen, um von diesen Köstlichkeiten zu naschen und den Publikumspreis zu küren.

Finanziert wird die Veranstaltung aus dem Aktionsfonds Waldsassener Straße von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung für nachbarschaftliche Projekte.

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
Hier wird über die Nachbarn von Berlin-Lichtenrade berichtet und informiert
Mehr über mich
21Publish - Cooperative Publishing