Eintrag als E-Mail versenden




Graphical Security Code


Die Seniorenarbeit informiert: 9. Seniorenmesse Tempelhof-Schöneberg

Am Mittwoch, den 22. Februar 2017 findet in der Zeit von 10 bis 16 Uhr zum neunten Mal die Seniorenmesse - in diesem Jahr wieder im Eingangs-Foyer sowie dem Foyer in der ersten Etage der Urania, An der Urania 17 in 10787 Berlin - statt.

Die Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur und Soziales, Frau Jutta Kaddatz, wird gegen 13 Uhr die Ausstellenden sowie Besucher_innen der Messe begrüßen.

Neben fast 60 Informationsständen zu den Themen Freizeit, Bildung und Wohnen informieren Reiseveranstaltende über seniorengerechte Tagesfahrten. Ferner wird das Ehrenamtsbüro des Bezirks Beratungen zur ehrenamtlichen Tätigkeit, auch im Seniorenbereich, anbieten und das Amt für Soziales wird über Möglichkeiten und Grenzen in Bezug auf Leistungsansprüche informieren.

Sie können sich freuen auf eine besondere Show mit dem Duo equi-libre.  Magie à la carte wird Sie mit außergewöhnlicher Fingerfertigkeit und spektakulären Effekten begeistern, bei denen Sie hin- und hergerissen sein werden zwischen Phantasie und Realität. Die Clownäs Olivia und der Scherenschnittkünstler und Schnellzeichner Alexej Feser runden das Programm ab, das in diesem Jahr nicht auf einer Bühne, sondern inmitten der Zuschauer stattfinden wird.

Von 12 bis 14 Uhr werden sich die Kandidat_innen für die Seniorenvertretungswahl 2017 den Interessierten vorstellen.

Der beliebte „Ratgeber für Senioren 2017 – Gemeinsam in die Zukunft“, in dem unter anderem die Veranstaltungen und Angebote der Seniorenarbeit des Bezirkes im Jahr 2017 vorgestellt werden, wird hier erstmals zu erhalten sein.

Über mich
Hier wird über die Nachbarn von Berlin-Lichtenrade berichtet und informiert
Mehr über mich
21Publish - Cooperative Publishing